Der Diabetes mellitus („honigsüßer Durchfluss“) oder die Zuckerkrankheit ist die Bezeichnung für eine Gruppe von Stoffwechselkrankheiten und beschreibt deren ursprüngliches Hauptsymptom: Ausscheidung von Zucker im Urin.

Diabetische Schwerpunktpraxis

Unsere Diabetische Schwerpunktpraxis erfüllt bestimmte Qualitätskriterien, die von den Gremien der jeweiligen Kassenärztlichen Vereinigung (Diabeteskommission) überwacht werden.

Damit behandeln wir täglich alle Formen der Zuckerkrankheit wie

  • Typ 1 Diabetes
  • Typ 2 Diabetes (sogenannter "Altersdiabetes")
  • Gestationsdiabetes (Schwangerschaftsdiabetes)

Diabetes-Schulungen

Unser Praxispersonal ist speziell ausgebildet und hat die Berechtigung erworben, Schulungskurse für Typ-2- (Diät-, Tabletten- oder Insulinbehandlung) und für Typ-1-Diabetiker abzuhalten. Mit Frau Janzen ist eine Diabetesberaterin (DDG) in der Praxis. Diese strukturierten Schulungskurse werden nach den Richtlinien der DDG durchgeführt. Zudem ist das Praxisteam mit der Insulinpumpenbehandlung vertraut. Die Praxisausstattung ermöglicht die Behandlung von Diabetespatienten. Beispielsweise gehören ein Raum für die Schulungskurse, ein Blutzuckermessgerät gemäß DDG-Qualitätskriterien (ein Handgerät reicht nicht aus) etc. zur Grundausstattung. Damit werden bei uns alle üblichen Diabetestherapien durchgeführt.

Therapieformen

  • Insulinpumpentherapie (CSII)
  • Therapie Typ1 & Typ2 Diabetes
  • Therapie des Gestationsdiabetes
  • Medikamentöse Therapieformen wie ICT, CT, SIT, OAD, BOT
  • Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms

Zur Überprüfung der Behandlungsqualität werden Evaluationen, sogenannte Verlaufsbeobachtungen, in der Praxis durchgeführt. Dabei wird festgestellt, ob alle notwendigen Untersuchungen (z .B. HbA1c, Microalbumine, Untersuchung der Füße u.s.w.) in den vorgeschriebenen Zeitabständen durchgeführt wurden. Natürlich kann auch geprüft werden, wie viel Typ-1- und Typ-2-Diabetiker die Praxis betreut, und wie sich deren HbA1c-Wert im Laufe der Behandlung verändert.

Deutsche Diabetologische Gesellschaft

IHR Diabetologe

Dr. med. Armin Plaschke
Dr. med. Armin Plaschke